Sie sind hier

Neue Medien - Kinderbuch

In Valleby steigt das große Festival der Liebe! Für jeden Kuss und jede Umarmung spendet Muhammed Karat fünf Kronen an die armen Kinder der Welt. Doch beim Tangowettbewerb im Rahmen des Festivals geschieht Verdächtiges und das Geld verschwindet! Aber wer ist gemein genug, den armen Kindern der Welt das Geld zu stehlen? Das müssen Lasse und Maja unbedingt herausfinden …

Sara Bernard liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus und Lasse und Maja besuchen sie dort. Da taucht der Polizeiinspektor auf und erzählt, dass seit einer geraumen Weile die Juwelen der Patienten gestohlen werden, er aber niemanden dingfest machen kann. Natürlich helfen Lasse und Maja ihrem alten Freund aus der Patsche.

Ein weiterer Fall für die beiden detektive Lasse & Maja: Skandal in Valleby: Jeden Tag erscheint ein peinlicher Artikel über eine bekannte Persönlichkeit in der Zeitung. Nichts davon ist wahr, aber keiner will die Berichte geschrieben haben. Maja und Lasse müssen helfen, denn alle Angestellten der Zeitung sind verdächtig...

Ein gemeiner Entführer! Schon drei kleine Hunde wurden in Valleby entführt! Die verzweifelten Besitzer müssen viel Geld bezahlen, wenn sie ihre Lieblinge wieder zurückbekommen möchten. Lasse und Maja machen sich so schnell wie möglich auf die Suche nach dem Täter und entdecken eine Spur im dunklen Saal des Rio-Kinos ...

Endlich Ferien! Die drei !!! wollen im Sommercamp am Meer ausnahmsweise nicht an Detektivarbeit denken, sondern die Sonne und den Strand genießen. Aber ein gruseliger verfallener Hof ganz in der Nähe weckt die Neugier der drei Detektivinnen. Spukt dort tatsächlich der ruhelose Geist eines armen Fischermädchens? Was ist dran an den Geschichten, die ein alter Mann am Lagerfeuer erzählt? Kim, Franzi und Marie versuchen es herauszufinden ....

Kim, Franziska und Marie sind „Die drei !!!“. Mutig und clever ermitteln die drei Mädchen und sind jedem Fall gewachsen. Zoff im Modelhaus – und Marie steckt mitten drin! Wer hat Arianes Schuhe geklaut? Wer hat heimlich das Handy eingeschleust? Und wer hat Luzie bei der Jury angeschwärzt? Die drei !!! wissen gar nicht, wo sie zuerst mit den Ermittlungen anfangen sollen, denn es gibt gleich drei Verdächtige ... Neben der spannenden Detektivarbeit müssen Kim, Franzi und Marie auch immer wieder das Abenteuer „Freundschaft“ bestehen. Es ist nämlich gar nicht so leicht, drei völlig verschiedene Meinungen unter einen Hut zu bringen. Mutig und clever stellen sich „Die drei !!!“ der Herausforderung und sind gemeinsam ein unschlagbares Team!

Kim, Franziska und Marie sind „Die drei !!!“. Mutig und clever ermitteln die drei Mädchen und sind jedem Fall gewachsen. Eine Pferdeshow gastiert in Billershausen und bietet den drei !!! eine willkommene Abwechslung in der langweiligen Zeit ohne Detektivfall. Doch schon der erste Blick hinter die Kulissen zeigt Kim, Franzi und Marie, dass das Artistenleben nicht nur bunt und glamourös ist. Als der Medikamentenschrank der Truppe aufgebrochen wird, nehmen die gegenseitigen Beschuldigungen kein Ende. Welcher der vielen Spuren sollen „Die drei !!!“ nur als Erstes folgen ? Neben der spannenden Detektivarbeit müssen Kim, Franziska und Marie auch immer wieder das Abenteuer „Freundschaft“ bestehen. Es ist nämlich gar nicht so leicht, drei völlig verschiedene Meinungen unter einen Hut zu bringen. Mutig und clever stellen sich „Die drei !!!“ der Herausforderung und sind gemeinsam ein unschlagbares Team!

Plötzlich schaukelt sie vor dir auf dem Meer: die magische Insel! Sie nimmt dich mit auf abenteuerliche Reisen voller Spannung und Geheimnisse ...

In der mittelalterlichen Domstadt Mainz werden zwei Frauen beschuldigt, Hexen zu sein – zu Unrecht! Einar ist fest entschlossen, ihnen zu helfen. Doch der Aberglaube über Hexen und ihre vermeintlichen Zauberkräfte ist in den Bewohnern der Stadt tief verwurzelt. Und so geraten Einar und seine Freunde Martin, Theodor und Anna selbst unter Verdacht, im Bund mit dem Teufel zu stehen. Für sie wird es brenzlig – denn die Scheiterhaufen sind schon aufgebaut ...

Die Befreiung von Ottos Eltern gestaltet sich schwieriger als gedacht. Trotz der Hilfe seines besten Kumpels, Sensenmann Harry, landet das Test-Teleportationsobjekt Vincent immerzu in der schäbigen Jenseitskneipe Zur Qualle statt in Qualcatraz. Zur Ablenkung organisiert Tante Sharon einen Skiurlaub für die ganze Bande. Aber dort angekommen, muss Harry so manch halsbrecherisches Pistenmanöver vollführen, denn irgendwer scheint ihn in den Urlaub verfolgt zu haben ... Ob das alles mit dem seltsamen Dr Seymour zu tun hat, der Scary Harry Aufzeichnungen über ein Mittel für ewiges Leben anvertraut hatte?

Florian Fürchtenicht ist ein echter Pirat. Er lebt auf einem Schiff gemeinsam mit anderen Piraten.
​Eines Tages überfallen sie ein anderes Schiff. Doch die Schatztruhe an Bord ist leer!
​Wo ist der Schatz versteckt? Florian und die Piraten machen sich auf die Suche und das Abenteuer beginnt ...

In Geschichten und Märchen können merkwürdige Dinge passieren. Da geht zum Beispiel eine Nixe, die mit einem Oktopus befreundet ist, an Land, um die blöden Rindviecher vor einer herannahenden Sturmflut zu warnen. Da findet ein Mädchen vor dem Metzgerladen eine sprechende Pflanze. Und da wohnen Menschen in einem Haus, in dem alles ganz von allein erledigt wird: Kochen, Putzen, Waschen, Aufräumen ... Das ist natürlich sehr bequem - bis die Bewohner merken, dass sie in ihren eigenen vier Wänden nichts mehr zu sagen haben. Ein zauberhaftes Kinderbuch, witzig, geheimnisvoll und manchmal ein bisschen gruselig - so wie es Kinder mögen.

Geschwister sind etwas ganz Spezielles!
​Das wissen alle Kinder, die welche haben. Laura etwa, deren großer Bruder Tom überhaupt nicht kapiert, was für ein tolles Geschenk sie ihm gerade macht.
​Und Sophie, die vom kleinen Bruder schön ausgetrickst wird.
Und auch Hendrik, der ins Schwitzen kommt, als er auf seine Zwillingsschwestern aufpassen soll ...
​Warmherzige Geschichten über die Freuden und Leiden von Geschwisterkindern, so lebendig geschrieben, dass sie mitten aus der Wirklichkeit zu stammen scheinen.

Drachenpups und Spinnenbein - schön spukt es sich auf Schloss Hohenfels! Da heult das Gespenst Fähnchen, da schwingt das Skelett Rippchen am Kronleuchter. Und Pralinus, der Küchenkobold, schleudert Schokokugeln. Doch was wollen auf einmal die ungebetenen Gäste im Ballsaal? Das Schloss besichtigten - und es kaufen? Kommt nicht infrage! Jetzt ist es Zeit für ein paar ganz besondere Gruseleien …

Der Indianerjunge Misu ist entsetzt: In der Nacht wurde das Heilige Bündel seines Stammes aus dem Zelt des Medizinmannes gestohlen. Und jemand aus dem befreundeten Stamm der Cheyenne soll der Dieb sein. Doch das kann Misu nicht glauben, denn er hat den Dieb in der Nacht belauscht. Zusammen mit seinem Freund Yuma, der selbst ein Cheyenne ist, folgt er den Spuren des Diebes in die Prärie. Und dort machen sie mehr als eine unglaubliche Entdeckung …

Lesen ist schwer? Nicht, wenn die einzelnen Silben farbig markiert sind. Denn auf diese Weise werden Anfänger Schritt für Schritt zu Leseprofis. Und dank der spannenden Geschichten aus der beliebten Reihe Lesetiger rund um trickreiche Hobby-Detektive, süße Delfine und andere liebenswerte Tiere haben sie auch noch jede Menge Spaß dabei! Durch kurze, einfache Sätze in großer Fibelschrift können Kinder ab 6 Jahren (1./2. Klasse) ganz einfach mit den Geschichten der 3. Lesestufe Lesetiger lesen lernen. Die farbige Markierung der Silben sorgt für schnellen Erfolg und die vielen bunten Bilder im Kinderbuch tragen zusätzlich zum Textverständnis bei.

Seiten