Sie sind hier

Neue Medien

 

 

Ich habe im Januar mit 16:8-Fasten begonnen ohne groß etwas über die Grundlagen zu wissen. Ein bisschen googlen, ein sehr schlechter Ratgeber, das war schon alles. Ich habe einfach ein bisschen herumexperimentiert und bin schon zu ganz guten Ergebnissen gekommen.

Dann fiel mir aber dieser Ratgeber in die Hände. Das Autorenteam hat einen sehr professionell aufgemachten Ratgeber zu diesem Thema geschrieben. Im ersten Teil werden die Grundlagen erklärt und auf die wissenschaftlichen Studien verwiesen. Dies geschieht sehr umfangreich. Der zweite Teil wird von einer Ernährungswissenschaftlerin abgedeckt. Hier wird erstmal geklärt, welcher Ernährungstyp man ist (Kohlehydrate, Eiweiss oder Fett), das hat mir besonders weiter geholfen. Eigentlich muss man ja nur auf seinen Körper hören, um herauszubekommen, was er braucht. Der dritte Teil dient der Motivation. Wie kann ich durchhalten, wie hilft mir Mediation, welche Ziele kann ich mir setzen, wie formuliere ich konkrete kleine Schritte.

Kurz um, mir hat dieser Ratgeber sehr geholfen. Es geht dabei nicht nur um einen kurzzeitigen Gewichtsverlust mit Hilfe einer Diät, sondern um eine Ernährungsumstellung, die man sein Leben lang problemlos durchführen kann. Ich kann nur von meinen eigenen Erfahrungen berichten: Mir fällt das Nicht-Essen erstaunlich leicht, der Gewichtsverlust ist deutlich sichtbar und das Fasten hat mir zusätzlich geholfen, regelmäßig Yoga zu machen und zu meditieren. Ich fühle mich deutlich fitter und ausgeglichener und meine Reizdarmsymptome haben stark abgenommen.

Als positives Zusatzzuckerl wird im Buch angeboten, der Jungbrunnen-Community beizutreten, die online viele Hilfestellungen und Tipps geben kann.

Lesen macht Spaß mit dem Graphic Novel Mega-Bestseller aus Amerika! Dog Man gehört mit Gregs Tagebuch und Harry Potter aktuell zu den meistgelesenen Kinderbuchreihen weltweit!

Es gibt einen neuen Superhelden in der Stadt. Dog Man ist halb Hund, halb Polizist und voller Tatendrang! Mach dich bereit für Spannung und jede Menge Spaß! 

Farbige Illustrationen auf jeder Seite. - Neuer Comic-Trend, der auch Lesemuffel motiviert.

Dav Pilkey ist einer der meistegelesenen Autoren weltweit bei Lesern im Grundschulalter.

Auch Jungs von 7 bis 11 Jahren werden so zu Viellesern! 

Eine Maus wird von einem Wolf verschlungen und trifft zu ihrem großen Erstaunen im Bauch des Wolfes auf eine Ente. Die beiden unterhalten sich prächtig, feiern ein Fest, essen sich satt und philosophieren über die Annehmlichkeiten des Gefressenwerdens. Denn wer bereits gefressen worden ist, braucht sich vor solchen Bedrohungen nicht mehr zu fürchten. Am Ende gelingt es den beiden Komplizen sogar den Wolf vor einem Jäger zu retten und so ihr sicheres behagliches Zuhause zu verteidigen.

Der bekannte amerikanische Kinderbuchautor Mac Barnett liefert uns eine überaus originelle Erklärung dafür, warum Wölfe heulen. Jon Klassen illustriert mit gekonnter Reduktion und unvergleichlich scharfem Witz.

Ein wirklich großer, kluger Kinderbuchspaß!
Kim Kindermann, Deutschlandfunk Kultur

Barnetts aberwitziges Märchen vom geläuterten Raubtier und von seinen schlitzohrigen Opfern steckt voll hintergründigem Humor.
Alice Werner, NZZ

Mehrdeutiges, meisterhaft illustriertes Buch zum Weiterdenken.
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Alles, was man über Abfall immer schon wissen wollte – und ein bisschen mehr

Einmal so richtig nach Herzenslust und Laune im Mist wühlen? Abfall durchstöbern, in Mülltonnen klettern und Kanalrohre von innen bewundern? Melanie Laibl und Lili Richter machen es möglich. Sie widmen ihr neues Sachbuch genau dem, was wir normalerweise am liebsten schnell von unseren Augen und Nasen entfernt wissen wollen – und blicken sogar ganz genau hin: auf unseren Abfall in jeglicher Form.
Mit viel Esprit, Witz und ohne Scheu vor so ziemlich eh allem präsentieren sie in Text und Illustration auf über 20 Doppelseiten, wie facettenreich, faszinierend und beeindruckend das Thema Müll sein kann. Dabei spannt sich der Bogen vom Kreislauf der Natur (in dem es eigentlich gar keinen Müll gibt) und dem Körpermüll des Menschen samt Klo- und Klopapiergeschichte über Themen wie Lagerung, Trennung, Recycling, Wasser- und Luftverschmutzung bis hin zu all dem Weltraummüll, der fröhlich um unsere Erde saust. Und schon mal darüber nachgedacht, was Müll so über eine Zivilisation aussagt? Volle Mistkübel haben schon so manches Archäologenherz erfreut …
Der pädagogische Zeigefinger ist hier vergeblich zu suchen – vielmehr gibt es Fakten ohne jegliche Berührungsängste und Tabus, detailreiches Wissen, überraschende Zusammenhänge, verblüffende Zahlen, spannende Glossare und auch die eine oder andere literarische Müll-Aufbereitung.

Wie bin ich hier nur reingerutscht? Ich bin mit Kaka nicht auf du ...

Tipps
künstlerisches Sachbuch, illustratorisch innovativ
vielseitig, facettenreich, assoziativ, umfassend
ideal auch für Schule und Unterricht
Bewusstseinsbildung durch Wissen

Auszeichnungen:
Wissenschaftsbuch des Jahres (Junior) 2019

Ein tolles neues Sachbuch aus der beliebten Kindersachbuchreihe für Kinder zwischen 4 - 7 Jahren.

Schon Kinder sind offen für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur. Das Buch vermittelt, warum wir sparsam mit Strom und Wasser umgehen sollten, welche Bedeutung Wälder für unser Klima haben und wieso Umweltschutz auch Tierschutz ist. Kinder erfahren außerdem, warum es für die Umwelt besser ist, saisonale Produkte zu kaufen, wie man Verpackungsmüll einspart - und dass es Spaß macht, selbst aktiv zu werden.

Liebevoll illustriert mit vielen Klappen, die zum Entdecken einladen, wird umfangreich und altersgerecht auf das Thema Umweltschutz eingegangen.

Hier sind weitere Elternmeinungen dazu: https://ravensburger.de/family-friends/gemeinsamkeit/wir-schuetzen-unser...

Drei leckere Pilze findet der Bär auf dem Heimweg im Wald. Sein Freund, das Wiesel, schmort sie sogleich in der schweren Pfanne. Doch dann haben die beiden ein Problem: Drei Pilze für zwei? Wie soll das gehen? Beide bringen ein Argument nach dem anderen, warum der eine mehr als der andere bekommen müsse: »Ich hab sie gefunden!« »Ich hab sie zubereitet.« »Aber nach meinem Rezept.« »Ich esse Pilze lieber!« »Ich bin größer!« »Ich muss noch wachsen …« Bis plötzlich ein listiger Fuchs um die Ecke biegt und sich einen Pilz schnappt. Der hat einfach unseren Pilz geklaut! Gleichzeitig ist damit aber auch das Problem gelöst und Ruhe kehrt ein. Wenn das Wiesel nicht noch einen Nachtisch hätte: Drei Walderdbeeren …
Wenn zwei sich streiten, freut sich meist der Dritte. So auch hier, wo es ums Teilen, ums Diskutieren und ums Übersohrgehauenwerden geht.

Von sprechenden Gurken, rockenden Pharaonen und einem abenteuerlichen Frosch

Frosch heißt in echt natürlich nicht Frosch. Eigentlich heißt sie: Lupinie Anneliese Meltzer. Aber so nennt sie niemand. Frosch passt einfach viel besser zu ihr. Und das nicht nur, weil sie gern grüne Sachen trägt.

Frosch liebt außerdem Abenteuer - sie will Drachen besiegen, Hexen in den Hintern zwicken oder mit Riesenkraken um die Wette tauchen. Doch ein Abenteuerurlaub scheint das keiner zu werden, den ihre Eltern da für sie ausgesucht haben: Sommerferien am Gurkenbauernhof. Adieu aufregendes Leben, das kann man dann wohl vergessen. Wenn sie sich da mal nicht gründlich getäuscht hat ...

Mit seinem ausgezeichneten Gespür für außergewöhnliche Figuren und großem sprachspielerischen Können gelingt Michael Roher ein absurd-witziger Kinderroman, der nichts zu wünschen übriglässt: Frosch platzt in eine Gurkenparty, wird Haushaltshilfe bei einer Hexe, die sich irrtümlich zu einem Drachen verwandelt, rockt mit einem Pharao zu Heavy Metal, fliegt mal kurzerhand zum Mond, landet in Graf Gurgels Gruselschloss und steht ihm, dem einen, gesuchten, letztlich tatsächlich gegenüber - Matzke Messer, dem gefürchteten Kinderfresser. Ob Gurkenbauer Junior rechtzeitig gerettet werden kann?

Keiner von ihnen ahnte, dass kurz darauf noch jemand anderer den Hof verließ ...
ACHTUNG: Michael Roher liest am 27. Mai 2019 um 15 Uhr in der Bibliothek Oberperfuss aus seinem Buch. Eintritt frei!
Tipps:
Unterhaltung auf höchstem Niveau
aberwitzig-rasant und spannend erzählt
ideal zum Vorlesen
Preise/Auszeichnungen:
Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019
The White Ravens 2018
Mai 2018 - "Besten 7 Bücher für junge Leute" im Deutschlandfunk präsentiert
April 2018 - "Kröte des Monats" STUBE

 

Wie erkläre ich einem Kind die Welt in ihrer ganzen Vielfalt? Dass es Berge und Seen gibt, aber auch Wüste? Dass kein Mensch wie der andere ist, und dass wir doch alle die gleichen Bedürfnisse haben.

Oliver Jeffers macht seinem Sohn mit wenigen, präzis gewählten Worten und eindrücklichen Bildern die Welt begreifbar. Denn letztlich ist unser Fortbestehen in unserer Verantwortung. »Achte gut auf die Erde, denn es ist die einzige, die wir haben.«

Seit Greta Thunbergs Rede vor dem EU-Klimagipfel, streiken Kinder auf der ganzen Welt an den »Fridays For Future«. Der Spiegel-Bestseller bei Sachbücher für Kinder ist das ideale Geschenk für umweltbewusste Kinder und ihre Eltern. Im Mai 2019 kommt die 7. Auflage.

Hollywood 1922: Die ganze Stadt rätselt, werder Mörder des Starregisseurs William Desmond Taylor ist. Doch nur einer will ihn wirklich finden - der deutsche Privatdetektiv Hardy Engel.

Hardy entdeckt die Leiche. Am Tatort liegen Liebesbriefe prominenter Schauspielerinnen. Schnell steht fest: Den Filmstudios ist eher an einer Vertuschung eines gewaltigen Skandals als an der Aufklärung gelegen. So sieht Hardy sich gezwungen zu ermitteln - in dem wohl legendärsten Mordfall der Stummfilmzeit...

Ob Löschfahrzeug Jupiter, Hubschrauber Wallaby 2 oder Rettungsboot Neptun: Hier lernen kleine Feuerwehrleute die Fahrzeuge der Feuerwache kennen und erfahren, wann sie zum Einsatz kommen.
Ein stabiles Pappbilderbuch mit fünf Registern – so findet jedes Kind im Nu sein Lieblingsfahrzeug.

Damit kleine Feuerwehrleute ab sofort nicht mehr ohne Feuerwehrgeschichte ins Bett gehen müssen, gibt es nun für jeden Wochentag ein neues Abenteuer mit Sam und seinem Team: Am Montag beispielsweise landen die Kinder von Pontypandy als Schiffbrüchige auf einer Insel, am Dienstag geraten Buddler und Tiger beim Haustierwettbewerb in Gefahr, und am Mittwoch löst Norman bei seinem Weltrekordversuch Alarm auf der Feuerwache aus. So müssen Sam und seine Kollegen an jedem Tag zu einer spannenden Rettungsaktion ausrücken und viele knifflige Situationen meistern.
Sieben tolle Geschichten mit Feuerwehrmann Sam, der Tag für Tag über Pontypandy wacht!

Das einzig wahre Rekordebuch!
Die neueste Ausgabe von GUINNESS WORLD RECORDS versammelt überragende Höchstleistungen, abgedrehte Ideen, tollkühne Stunts, faszinierende Menschen, sowie spannende Fakten aus Natur, Wissenschaft und Gesellschaft. Entdecke Tausende neuer Bestleistungen aus einer Vielzahl von Themengebieten, wie der Erforschung des Weltalls, Sport, Instagram und Fidget Spinner bis hin zu virtuellen Realitäten und vielem mehr. Der längste Schaukel-Marathon im Schaukelstuhl, der schnellste zweibeinige Roboter, die älteste Trampolinkünstlerin und tausende weiterer Rekorde warten auf dich. Unveröffentlichte Fotos sowie geniale Infografiken illustrieren die atemberaubende Welt der Rekorde und Rekordhalter.

Triff die Tüftler
GUINNESS WORLD RECORDS 2019 widmet dem hochaktuellen Trend des Maker-Movement unter „Triff die Tüftler“ ein ganzes Kapitel. Lerne einige der ehrgeizigsten Megaprojekte und die Macher dahinter kennen: das größte Skateboard, das Riesen-Jo-Jo oder das düsengetriebene Go-Kart. Schau den Tüftlern in der Werkstatt über die Schulter und erfahre, was diese Menschen antreibt, solche supercoolen Basteleien zu verwirklichen.

Bauklötze staunen
Auf den „Historisch!“-Seiten findest du brillante Höchstleistungen wie den Eifelturm, die Saturn-V-Rakete oder den riesigen Schaufelradbagger 293 in Form von maßstabsgetreuen LEGO®-Modellen. Dazu gibt es jede Menge wichtiger Informationen zur Geschichte, Konstruktion und Funktionsweise.

Ran an den Speck!
Unter „Probier’s aus!“ kannst du selbst aktiv werden. Fünf witzige und spannende Rekorde warten nur darauf, von dir in Angriff genommen zu werden und mit etwas Glück, schaffst du es sogar in die nächste Ausgabe!
 

Langweilig wird es den Kindern von Pontypandy nie. Ob Geburtstagsfeier, Übernachtungsparty oder Gokartrennen – bei Sarah, James, Norman und Mandy ist immer etwas los! Aber leider läuft nur selten alles nach Plan. Und so muss Feuerwehrmann Sam mit seinem Team zu einigen kniffligen Rettungsaktionen ausrücken, damit am Ende alle Bewohner von Pontpandy ruhig schlafen können. Gemütlich eingekuschelt können kleine Feuerwehrleute fünf tolle Geschichten mit Sam und seinem Team erleben und dabei sanft ins Land der Träume gleiten.

Der junge Kaisersohn Maximilian heiratete die schöne Maria von Burgung und durch diese Verehelichung änderte sich dramatisch sein Leben. Diese Graphic Novel lporträtiert spannend, lebendig und an den geschichtlichen Quellen orientiert das schicksalhafte Leben von Maximilian von Habsburg, der schließlich als Kaiser des Heiligen Römischen Reiches das Weltreich der Habsburger begründete.

"Wie sollte ich ihn anreden? Werter kaiser? Oder ist er noch König? Höchwürdiger Herr, Euer Gnaden oder Eure Majestät? Im Nu stand ich vor ihm. Ich wusste nicht, wie mir geschah, und sank vor Aufregung in die Knie. Ich vor einem Kaiser!"

Wenn beim Lernen für ein Schulreferat plötzlich der leibhaftige Hofnarr des Kaisers aus dem Geschichtebuch auf den Kinderzimmerboden purzelt, ist das schon etwas Besonderes - vor allem eine perfekte Gelegenheit, sich gemeinsam mit ihm auf eine Reise durch Raum und Zeit zu begeben! Im Laufe der rasanten und liebenswerten Geschichte erfahren junge Leserinnen und leser wesentliche Fakten zu dem berühmten Habsburgerkaiser Maximilian I. und erleben gleichzeitig eine abenteuerliche Reise voller Überraschungen und lustiger Szenen.

Seiten